Als 2. Wahl werden Verkaufsgegenstände bezeichnet, die aus dem Standard Vertrieb des Händlers herausgefallen sind und daher zu einem Sonderpreis angeboten werden. Im Sitzmöbelshop werden Stühle und Büromöbel vertrieben, die auf Ausstellungen von Fachhändlern oder Messen ausgestellt waren oder aus Lager-Räumungen stammen. Die Produkte können durch die Testbenutzung auf diesen Events kleine Kratzer oder minimale optische Beeinträchtigungen haben. Es liegen allerdings keine technischen Fehler oder Funktionsbeeinträchtigungen vor. Zum Beispiel sind bei Stühlen kleine optische Mängel am Fußkreuz durch das Testsitzen normal und daher kein Reklamationsgrund.

Alle Produkte haben 2 Jahre Garantie und sind voll gebrauchsfähig.



Gebrauchte Artikel:

Gebrauchte Artikel sind Rückläufer, die über eine längere Zeit, ob zu Test- oder Präsentationszwecken in einem Musterbüro, einem Konferenzraum oder einem Messestudio standen. Diese Artikel weisen Gebrauchsspuren auf, die durch Bilder und Beschreibung mitgeteilt werden.